CBR600RR

Rennsport-Feeling

CBR600RR auf einer Rennstrecke bei Sonnenuntergang.


Für die Rennstrecke entwickelt. Angepasst an die Straße. Die neue CBR600RR ist eine kompromisslose HRC-Supersportmaschine mit einem leistungsstarken Vierzylindermotor und einem agilen Fahrwerk, das unmittelbar reagiert. Die Elektronik- und Aerodynamikpakete wurden direkt vom MotoGP-Bike RC213V-S übernommen. Du suchst nach Kontrolle auf einem ganz neuen Niveau? Du hast sie gefunden.


Schließen

CBR600RR, abgestellt in einer Garage an einer Rennstrecke.

Rennsport-Performance

Mit 89 kW (121 PS) Spitzenleistung liefert der Motor Adrenalin pur: 14.250 U/min, eine atemberaubende Höchstgeschwindigkeit sowie ein starkes Drehmoment von 63 Nm in einen weiten Bereich sorgen für reichlich Vortrieb bei der Kurvenausfahrt. Abgestimmte Einlasskanäle und 44-mm-Drosselklappen sorgen für maximale Kraftstoffzufuhr bei hohen Drehzahlen. Zylinderkopf, Ventiltrieb und -steuerung, Kurbelwelle und Auspuff wurden gemeinsam optimiert. Der Motor ist für den Straßenverkehr EURO5+ und OBD2-2-konform.

CBR600RR, abgestellt in einer Garage an einer Rennstrecke.

MotoGP-Spezifikationen

Sieht schnell aus, weil sie schnell ist. Wir haben uns beim Erscheinungsbild der CBR600RR an der CBR1000RR-R Fireblade orientiert. Noch wichtiger war uns jedoch die Aerodynamik bei hohen Geschwindigkeiten. Und da die Fireblade auf der RC213V-S basiert, ist die Frontpartie aggressiv gestaltet und reduziert den Luftwiderstand. Die Winglets an der Verkleidung erzeugen bei der Kurveneinfahrt und beim Beschleunigen einen gleichmäßigen Abtrieb. Ob auf der Straße oder auf der Rennstrecke – du bist im Vorteil. Dieses Motorrad hat echte Rennsport-Gene.

CBR600RR, abgestellt in einer Garage an einer Rennstrecke.

Superdynamisches Fahrwerk

Du stellst es dir vor. Die CBR600RR macht's. So fühlt es sich an, wenn man durch die Kurven fährt. Das Leergewicht beträgt nur 193 kg. Der Brückenrahmen aus Aluminium sorgt für eine optimale Massenzentralisierung. Der Motor sitzt nahe am Schwerpunkt, sodass die Maschine unmittelbar auf Lenkbewegungen reagiert. Das voll einstellbare Fahrwerk mit Showa Big-Piston-Upside-Down-Gabel (41 mm) und Pro-Link-Federbein hinten sowie die Aluminiumschwinge ermöglichen ein perfektes Gefühl für den Grip. Radial befestigte Vierkolben-Bremssättel sorgen für enorme Bremskraft.

CBR600RR, abgestellt in einer Garage an einer Rennstrecke.

Modernste Technologie

Beim Kurvenfahren kommt es darauf an, Geschwindigkeit zu gewinnen. Genau dafür sorgt das Elektronikpaket der CBR600RR. Mit dem Throttle-by-Wire-System auf MotoGP-Niveau und der 6-Achsen-IMU stehen fünf Leistungsstufen und drei Einstellungen für die Motorbremse zur Auswahl. Die 9-stufige Honda-Drehmomentkontrolle (HSTC) liefert natürliches Feedback und steuert die Hinterradtraktion. Das ABS mit Kurvenfunktion, eine Anti-Hopping-Kupplung und der elektronische Lenkungsdämpfer von Honda (HESD) sorgen dafür, dass du sicher in die Kurven und wieder heraus kommst.

Supersport-DNA pur

Vierzylinder-Reihenmotor

600 cm³

Maximale Leistung

89 kW

Maximales Drehmoment

63 Nm

Gewicht vollgetankt

193 kg

CBR600RR mit Fahrer in einer Kurve auf einer Rennstrecke.

Bei unseren schnellsten Motorrädern dreht sich alles um die Details

CBR Tricolour-Lackierung Rennsportkonzept für Gewinner: Rot für die Leidenschaft, Blau für technisches Können und Weiß für die Motorsportkunden.

Von den Besten Wie die CBR1000RR-R wurde auch die CBR600RR vom HRC-Ingenieursteam entwickelt. Sie trägt dessen Gütesiegel.

Honda Wing Das unseren Premium-Motorrädern vorbehaltene Honda Wing-Logo entspricht dem der fantastischen RC213V-S.

CBR600RR, 3/4-Frontansicht, im Stand in der Boxengasse.
CBR600RR, Nahaufnahme des HRC-Logos.
CBR600RR, Nahaufnahme des Honda-Logos
CBR600RR, Seitenansicht in Bewegung auf der Rennstrecke

Bis zur Ziellinie

Erkunde den roten Bereich. Spüre und höre die Power. Immer wieder. Das ist eine Supersport.

Lautsprecher
Zum Drehen ziehen
Wird geladen
  • Matt Ballistic Black Metallic Standard
  • Grand Prix Red Standard
*

Honda Motorcycles App

Gestalte deine Honda mit der Honda Motorcycles Europe-App. Im Handumdrehen. Wähle das gewünschte Motorrad und eine Farbe aus. Mit der AR-Funktion kannst du dir das Ergebnis ansehen. Mit dem integrierten Zubehörkatalog lassen sich nach Wunsch Teile hinzufügen. Der YouTube-Kanal von Honda Motorcycles Europe mit jeder Menge Videos ist jetzt Teil der App.

Für iOS herunterladen Für Android herunterladen