Close

CB650R Neo Sports Café

Liebe auf den ersten Blick


Sportlich, kraftvoll, ästhetisch. Modernes Design und kompakte Proportionen lassen die neue CB650R aus dem Naked-Bike-Mainstream herausragen. Die Silhouette mutet leicht trapezförmig an. Dem langen Tank kontrastieren vorne und hinten kurz bemessene Überhänge, der runde Scheinwerfer ist wie bei der CB1000R apart gestaltet. Metallische Oberflächen zieren etliche Bauteile des Vierzylinder-Bikes. Im Frontscheinwerfer steckt LED-Technik, wie auch in den übrigen Bauteilen der Lichtanlage. Ein großes und attraktives Cockpit glänzt mit LCD-Technik und bietet zu den dargestellten Funktionen eine Ganganzeige, einen Schaltindikator sowie wahlweise eine Peak-Hold-Anzeige, die den zuvor gezeigten Wert im Drehzahlmesser nach einem Schaltmanöver noch einen Moment länger darstellt. Neu ist eine Anti-Hopping-Kupplung, die leichtes Hochschalten begünstigt und das Herunterschalten geschmeidiger gestaltet und dazu bei sportlicher Fahrweise und harten Bremsmanövern ein zum Stillstand tendierendes Hinterrad zuverlässig unterbindet. Eine HSTC-Traktionskontrolle (Honda Selectable Torque Control) bereichert ebenfalls die Serienausstattung und kann bei Bedarf abgeschaltet werden.

* A2-tauglich mit Honda Drosselungskit – erhältlich bei Ihrem Händler.

 

Technische Daten

Motor:

Flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Reihenmotor

Hubraum:

649 cm3

Max. Leistung:

70 kW (95,2 PS) / 12.000 min-1 (95/1/EC)

Max. Drehmoment:

64 Nm / 8.500 min-1 (95/1/EC)

Länge x Breite x Höhe:

2.130 x 780 x 1.075 mm

Sitzhöhe:

810 mm

Bremsen vorne/hinten:

ABS, 310 mm Doppelscheibenbremse mit Doppelkolbenbremszangen / 240 mm Einscheibenbremse mit Einkolbenbremszange

Tankinhalt:

15,4 Liter

Gewicht vollgetankt:

202 kg