Honda F1-Rennwagen auf der Strecke, 3/4-Frontansicht
Honda F1-Rennwagen auf der Strecke, 3/4-Frontansicht

Zwei Rennen, ein Herzschlag

Es gibt das Rennen auf der Rennstrecke und das Rennen um technische Entwicklungen für eine bessere Performance auf der Straße. Wir beteiligen uns an beiden Rennen mit Herz und Leidenschaft, um die Freude an der E-Mobilität allen zu ermöglichen.

  • MOTOREN FÜR

    4 Boliden

  • UNTERSTÜTZUNG VON

    2 F1-Teams

Scrollen


Die Fahrzeuge von heute, inspiriert von der Rennstrecke

Indem wir bei der Turbo-Hybrid- und E-Technologie in der Formel 1 neue Wege gehen, erhalten wir das Wissen, das wir für die Entwicklung von Leistungskomponenten für umweltfreundliche Fahrzeuge von heute und morgen benötigen.

Unsere Elektromobilitätsstrategie

ZWEI FAHRZEUGE, EIN ZIEL

Unsere markanten Boliden für 2021 – beide mit der Honda Antriebseinheit RA621H.

RB16b
AT02

AT02

RB16b

Leidenschaft und Stolz

Kraft und Leistung runden das Paket ab.

Die Fahrzeuge beider Teams sind mit dem Honda RA621H-Motor ausgestattet. Während der Rennen der Saison werden wir Erfahrungen sammeln, Fortschritte erzielen, wachsen und hoffentlich auch Siege einfahren. Seit unserem ersten Auftritt im Motorsport sind 60 Jahre vergangen und wir werden das ganze Jahr unermüdlich an Ergebnissen arbeiten, auf die unser Gründer Soichiro Honda stolz sein würde. 

Honda Logo.