Close

RENNSPORT-DNA

Der Civic Type R liefert Leistung ohne Ende. Genauso wie der Civic Type R TCR, der mit seinem Klassensieg für ein furioses Honda Comeback beim ADAC TOTAL 24h-Rennen auf dem Nürburgring gesorgt hat. Fahren auch Sie mit unserem sportlichsten Civic vorne weg.

Honda Civic Type R, 3/4-Heckansicht in der Stadt.
Honda Civic Type R, 3/4-Heckansicht in der Stadt.

Wir freuen uns über jeden ersten Platz. Über diesen aber ganz besonders.

12.352 Teilnehmer haben bei der großen Leserwahl der Zeitschrift Sport Auto abgestimmt und den Type R in der Kategorie C (Serienautos Kompaktautos bis 35.000 € Import) auf Platz 1 gewählt. Das sorgt bei uns für den Adrenalinschub, den normalerweise die Fahrer genießen dürfen.

Scrollen

Traumhaftes Design

„Ich habe Autos schon als kleines Kind geliebt.“

„Unsere Vision für den Civic Type R war ein handliches Fahrzeug, das dem Fahrer uneingeschränktes Vertrauen vermittelt, und bei dem man das Gefühl hat, man könnte ihn ewig fahren.“ Dieser Traum wurde Realität – in Form des Type R. Hoher Komfort, ein konkurrenzloses Platzangebot und ein von der Rennstrecke inspiriertes Styling in Verbindung mit Spitzenleistung.

Hideki Kakinuma mit 3/4-Heckansicht des Honda Civic Type R.

Hideki Kakinuma, Assistant Large Project Leader für den Civic Type R. 

Sport pur

Pulsierende Leistung, beeindruckende Performance.

Der Type R steht in der Tradition der Hochleistungsfahrzeuge von Honda und basiert auf dem Civic der 10. Generation. Er wurde völlig neu überarbeitet und bietet jetzt das aufregendste Fahrerlebnis im Bereich der Kompaktsportler – sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke. Freuen Sie sich auf die konkurrenzlose Beschleunigung des leistungsstärksten Fronttrieblers, den wir je entwickelt haben.

Honda Civic Type R, 3/4-Ansicht auf der Rennstrecke.
Honda Civic Type R, 3/4-Ansicht auf der Rennstrecke.

Rekordrundenzeit in der Kategorie Frontantrieb von 7 Min. 43 Sek.

Zur Modellseite
Honda

Loading. Please be patient.