Close

Warum Honda?

Honda Motoren

Als weltweit größter Motorenhersteller sind wir Pioniere bei der Herstellung von Premium-Viertakt-Motoren. Die Zuverlässigkeit und Leistung unserer Motoren ist weltweit anerkannt, sowohl im privaten als auch im professionellen und industriellen Bereich.

Mit erprobten Technologien und mehr als 50 Jahren Erfahrung haben wir unsere Motoren so konstruiert, dass sie niedrige Geräuschemissionen und wenige Schadstoffe produzieren und äußerst bedienerfreundlich sind. Honda Motoren erfüllen die weltweit strengsten Abgasnormen.

Seit neuestem führt Honda eine einzigartige Profifräse im Programm: HSL 2511 E. Diese Benzin-Schneefräse wird als erste ihrer Art durch einen Motor mit elektronischer Einspritzung angetrieben. Der Vorteil liegt in der umfassenden Einbeziehung der relevanten Ausgangsdaten wie Atmosphärendruck und Außentemperatur.

Die serienmäßige Elektronik erkennt die örtlichen wie klimatischen Bedingungen einschließlich des Sauerstoffgehaltes in der Luft und bezieht diese in die Berechnung der notwendigen Einspritzmenge mit ein. Auch das Abgasverhalten des Motors wird permanent überwacht und ständig auf geringstmöglichem Niveau gehalten. Parallel dazu geht der Verbrauch - im Vergleich zur Standardtechnik des Vorgängermodells - signifikant zurück: bis zu 10 Prozent beträgt die gemessene Ersparnis.

Hydrostat-Antrieb

Die 7er/9er/13er-Serien sind serienmäßig mit dieser Funktion ausgestattet. Über den Hebel können Sie die Fahrgeschwindigkeit präzise und absolut ruckfrei einstellen, ohne dass dadurch die Drehzahl der Frässchnecke beeinflusst wird. Je weiter Sie den Hebel vorschieben, desto schneller bewegt sich die Schneefräse. Schieben Sie den Hebel für Vorwärtsfahrt nach vorn und für Rückwärtsfahrt nach hinten.

Durch die stufenlos einstellbare Geschwindigkeit ist es sehr leicht, die Arbeitsleistung der Maschine an die bestehenden Schneeverhältnisse und die persönlichen Vorlieben anzupassen. Sanfte und vorhersagbare Geschwindigkeitsübergänge gewährleisten die einfache Kontrolle und sorgen für einen sicheren Betrieb.

Spezielle Schnecken gegen den vereisten Schnee

Zweistufige Schneefräsen verfügen über Schnecken aus Stahl, die mit Zähnen versehen sind. Sie können wesentlich leichter angefrorenen verharschten Schnee „knacken“.

Die zerkleinerte Schneemenge wird somit im zweiten Schritt über den Auswurfkamin weit hinausgeschleudert.

Überlastschutzkupplung

Trifft die Fräse auf ein größeres Hindernis, reagiert ein Sensor. Der Motor wird gestoppt, das Fräswerk ausgekuppelt. Die Frässchnecke wird somit nicht beschädigt.

Nach Beseitigung des Hindernisses muss die Maschine nur neu gestartet werden. Die Arbeit kann schnell und sicher fortgeführt werden.

Bei den Modellen HSS 970 WS und TS, HSS 1380 TS macht die Honda Überlastschutzkupplung ab sofort den Scherbolzenwechsel überflüssig.

Hybrid-Technlogie

Anfallende Arbeit soll schnell, effizient und leicht erledigt werden können. Die technischen Innovationen aus dem Hause Honda machen es möglich. Mit der einzigartigen Hybrid-Technologie werden neue Maßstäbe hinsichtlich Leistung, Effizienz und Leichtigkeit der Handhabung gesetzt.

Zudem sind diese Schneefräsen besonders leise und können für kurze Strecken nur über die Elektromotoren bewegt werden. Da diese die Raupenlaufwerke unabhängig voneinander antreiben, ist das Lenken ohne Kraftaufwand möglich.

Funktionsprinzip: Der Benzinmotor treibt einzig Fräswelle und Generator an, über ein intelligentes Steuerungssystem werden die zwei Elektromotoren und die Batterien mit Strom versorgt. So steht die ganze Kraft des Benzinmotors für das Fräsen zur Verfügung, während die Elektromotoren für den Raupenantrieb zuständig sind. So räumt die Hybrid-Schneefräse mit einem 15 PS-Motor die gleichen Mengen wie ein herkömmliches Modell mit 20 PS.

Ein integrierter Computer erfasst die Belastung der Fräse und reguliert automatisch stufenlos die Antriebsgeschwindigkeit. Steigt die Belastung bei großen Schneemengen, wird die Geschwindigkeit automatisch verringert und so ein Abwürgen des Motors verhindert. Somit können Schneefräsen jetzt auch von weniger erfahrenen Benutzern effizient und sicher geführt werden.