3 Honda Marine-Motoren

BF15 - BF20

Leicht zu handhabende Leistung

Leichte und mobile Leistung – dynamisch, sauber und leise.

Mobile Außenbordmotoren mit 15 oder 20 PS – einfach faszinierend. Dank ihrer einklappbaren Griffe eignen sich diese Motoren perfekt für alle Boote, die Leistung im Taschenformat benötigen.

  • Trim- und Tilt-Einstellung

    5 Stufen

    Manuell

  • Schaft

    S - L - X

    Länge

  • Batterie

    6A - 12 A

    Ladetrom

  • Leergewicht

    46,5 - 58,5

    kg

Lobenswert

Diese Motoren sind so leise, dass Sie die Leistung erhöhen können, ohne lauter zu werden.

Gleich ob für kommerzielle oder Freizeitnutzung – wenn diese Viertaktmotoren anspringen, merken Sie, wie leise sie sind. Durch die einzigartige Honda Gummihalterung werden die Vibrationen absorbiert, was zur Laufruhe beiträgt. Diese leistungsfähigen Außenbordmotoren transportieren Sie und Ihre Passagiere ruhig über das Wasser, wenn Sie bei der Arbeit, im Urlaub oder beim Fischen sind.

Boot mit BF20-Motor, Einsatz nach Modell, an der Küste

Kompakte Leistung

Unsere Motoren stehen in dem Ruf, zuverlässig, kraftstoffsparend und sauber zu sein. Die Umwelt wird Ihre Entscheidung für Honda begrüßen.

Nahaufnahme des BF15-Motors

Der BF15 ist von Kopf bis Fuß ein eleganter Motor und die ideale Ergänzung zu Booten oder Schlauchbooten.

Sie werden es genießen, dass diese leichten Viertaktmotoren mit 350 cm³ einfach zu starten sind. Denn sie verfügen über ein Dekompressionssystem und eine programmierte Zündung (PGM IG). Dieses Zündsystem sorgt für die richtige Kraftstoff-Luft-Mischung in den Doppelzylindern, sodass diese Honda Motoren sogar bei einem Kaltstart sofort einsatzbereit sind.

Unverwüstliche Leistung

Diese kompakten Motoren bieten nicht nur hohe Laufruhe, sie sind auch robust und selbst für den kommerziellen Betrieb geeignet. Die Motoren bieten eine kraftvolle Ladespule zur Unterstützung der meisten Bordkomponenten – selbst bei geringer Drehzahl und langsamer Fahrt.

Nahaufnahme des Propellers

Mit diesem optionalen Vierblattpropeller (einzigartig bei Honda Motoren dieser Größe) können Sie den Motor auch bei einem größeren und schwereren Boot einsetzen, z.B. an einem Segelboot. Ein sehr effektiver Schubmotor.

Boot mit Honda Motor, Einsatz nach Modell, an der Küste

Der BF20 bietet hohes Drehmoment für schnelle Beschleunigung.

Zwei Mal Silber, Gold wert.

Die leichtesten Außenbordmotoren ihrer Klasse Zwei verschiedene Modelle

Honda BF15-Motor BF15 Ein wassergekühlter 15 PS 4-Takt-Motor OHC, 2-Zylinder mit Elektrostart und Normal-/Lang-/Extralangschaft.
Honda BF20-Motor BF20 Ein wassergekühlter 20 PS 4-Takt-Motor OHC, 2-Zylinder mit Elektrostart und Normal-/Langschaft.

Technische Daten

Ein echter Hingucker

Wir sind der Ansicht, dass hervorragende Leistung auch großartig aussehen sollte.

Boot mit BF20-Motor, Einsatz nach Modell, an der Küste

Die umwerfende Silberlackierung reflektiert die Farben der Umgebung.

Umwerfende Lackierung in Honda Aquamarinsilber Mit den einklappbaren Griffen genau am Balance-Punkt sieht der Motor selbst beim Tragen gut aus.

Immer einsatzbereit

Beide Motoren sind mit Pinne und Fernsteuerung erhältlich. Die Fernsteuerung ermöglicht das Anzeigen von Motorwarnungen, Öldruck und Überhitzung. Außerdem kann ein akustischer Alarm ausgegeben werden, um Sie auf Probleme aufmerksam zu machen. Es ist zwar sehr unwahrscheinlich, aber wenn etwas geschieht, haben Sie Zeit zum handeln. 

Nahaufnahme des BF20-Motors

Einfaches Anheben und Tragen Die Griffe der Motoren BF15 und BF20 sind in das Design integriert.

Abbildung der Pinne

Honda vereinfacht den Transport durch einklappbare Griffe.

Es begann alles bei einer Tasse Kaffee

Warum werden Honda Außenbordmotoren auf den Wasserstraßen von Venedig eingesetzt? Wegen des italienischen Kaffees.

Die Arbeiter des Gewässeramts treffen sich vor und nach der Arbeit gern zu einem Kaffee. Gerüchte verbreiten sich hier schneller als die Strömung. So war schon bald jedem die neue Honda 4-Takt-Technologie bekannt. Angesichts der hohen Standards für Zuverlässigkeit, Kraftstoffeffizienz, leisen Betrieb und geringe Emissionen wurden die Viertaktmotoren schon nach kurzer Zeit ein ebenso fester Bestandteil des Stadtbilds wie die Gondeln.

Viertakt-Pioniere

Seit 50 Jahren der führende Anbieter von 4-Takt-Technologie.

Logo zum 50. Jubiläum von Honda
Bei Venedig

Die ruhigen Nebenkanäle von Venedig bleiben ruhig, wenn die Rufe der Kanalreiniger ertönen.

Die Honda 3 plus 2 Garantie

Wie unsere Motoren ist auch die Honda Garantie einfach vorbildlich.

Nahaufnahme des Getriebes

Unter der klassischen Silberlackierung befindet sich vier Schichten des exklusiven Honda Korrosionsschutzes.

Die Garantiezeit für Honda Außenbordmotoren beträgt 3 Jahre. Mit einer einmaligen Zahlung direkt bei Kauf Ihres neuen Honda Außenbordmotors können Sie die Garantiezeit auf 5 Jahre verlängern. Sie müssen lediglich die regelmäßigen Service- und Wartungsintervalle gemäß der bei Kauf erhaltenen Garantieurkunde einhalten. Ihr Honda Marine Fachhändler informiert Sie gerne. Denken Sie übrigens daran, Ihren Außenborder zu registrieren. Erst dadurch tritt die Honda Garantie in Kraft.

4-fach geschützt

Zunächst eloxieren wir das Aluminiumgehäuse mit unserem patentierten Doppelverfahren. Anschließend wird vor dem glänzenden Silberlack eine Epoxid-Grundierung aufgebracht. Zum Schutz vor UV-Strahlung erfolgt die Versiegelung mit einem Acrylharz-Klarlack. Um ganz sicherzugehen, wurde eine Opferanode angebracht, und alle Steckverbindungen sind wasserdicht ausgelegt. Korrosion hat keine Chance.

Honda Logo.
Abbildung zum einzigartigen Honda Korrosionsschutz

1. Doppelt eloxierte Aluminium-Lackierung 2. Epoxidgrundierung 3. Acrylharz-Silbermetallic-Lackierung 4. Acrylharz-Klarlack