Honda Führerscheinzuschuss

Honda Führerscheinzuschuss

Für alle Anfänger und Aufsteiger!


Es ist nie zu spät seinem Traum zu folgen! Profitieren Sie als Führerschein-Neuling vom Honda Führerscheinzuschuss1 und sichern Sie sich beim Kauf einer neuen Honda CB125R oder einer neuen Honda CB500F schnell und unkompliziert 10% Nachlass auf die UVP (inkl. Überführung).

 

Honda CB125R

Honda CB125R
Adrenalin für unterwegs

Dieses Einsteiger-Motorrad – optisch nah an der CB1000R – macht mit seinem Alu-Kühlergehäuse, dem enganliegenden Bugspoiler und dem geschwärzten Motor wirklich Eindruck. Ein neuer Stahlrohrrahmen und eine robuste 41-mm-Upside-Down-Gabel werden durch eine hochmoderne LCD-Instrumenteneinheit ergänzt. Scheinwerfer, Rücklicht und Blinker verfügen alle über moderne LEDs für zusätzliche Helligkeit.

Honda CB500F

Honda CB500F
Leben Sie Ihren Traum

Die CB500F ist auf das Wesentliche reduziert. Das akzentuierte, aggressive neue Styling setzt den Zweizylinder-Reihenmotor in Szene. Der breite, geschwungene Aluminiumlenker macht die Maschine zu einem echten Streetfighter. Der schlankere Tank mit vergrößerter Kapazität sorgt dafür, dass Sie mehr Zeit auf der Straße verbringen können. Die LED-Beleuchtung rundet das Design ab.

1) Führerscheinzuschuss: 10% Nachlass auf die UVP (inkl. Überführungsgebühr), für eine neue Honda CB125R oder eine neue Honda CB500F. Entspricht einem Führerscheinzuschuss in Höhe von 449,– € (brutto) bei der CB125R bzw. 639,– € (brutto) bei der CB500F. Angebot gilt solange der Vorrat reicht. Gültig sowohl für Direkteinsteiger als auch Aufsteiger, die nur noch eine praktische Prüfung ablegen müssen2 und für absolvierte Prüfungen aus dem Jahr 2018/2019. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

2) Für Inhaber der Klasse A1 (falls mind. 2 Jahre im Besitz) und Inhaber der Autoführerschein Klasse 3 bzw. B (falls vor dem 01.04.1980 ausgestellt) bei entsprechendem Fahrkönnen.