Close

Civic Type R Limited Edition gewinnt „Sport Auto Award”

Beliebtester Kompaktsportler 2020

13. November 2020
Civic Type R Limited Edition gewinnt „Sport Auto Award”
Civic Type R Limited Edition gewinnt „Sport Auto Award”

Erster Platz für den Civic Type R Limited Edition: Die Leser des Fachmagazins „Sport Auto“ haben das Fahrzeug in der Importwertung zum beliebtesten „Kompaktwagen über 35.000 Euro" gewählt.

Die „Sport Auto Awards“ gelten als wichtiger Stimmungsbarometer in der Sportwagen- und Tuningbranche. Insgesamt haben rund 13.000 Leser an der Wahl teilgenommen. Der Honda Civic Type R sicherte sich im Jahr 2019 ebenfalls den ersten Platz bei den Importeuren.

Honda Civic Type R Limited Edition
Der Civic Type R Limited Edition kombiniert die dynamischen Eigenschaften des Civic Type R mit zahlreichen Zusatz-Features – darunter beispielsweise geschmiedete 20-Zoll BBS-Leichtmetallräder mit Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen, die herausragende Performance auf Rundkursen und normalen Straßen mit einer Gewichtseinsparung von zehn Kilogramm verbinden.

Civic Type R Limited Edition gewinnt „Sport Auto Award”

Unter der Motorhaube der Limited Edition arbeitet der 2,0-Liter-VTEC-Turbo aus dem Civic Type R. Das Triebwerk entwickelt eine maximale Leistung von 320 PS bei 6.500 min-1 und ein maximales Drehmoment von 400 Nm zwischen 2.500 und 4.500 min-1. Der Sprint von null auf 100 km/h wird in 5,7 Sekunden absolviert.

Als Außenlackierung steht der exklusive Farbton „Sunlight Yellow“ zur Wahl. Die Heckklappe schmückt eine Civic Plakette in dunklem Chrom, Dach und Außenspiegel sind in glänzendem Schwarz lackiert. Ein Lufteinlass auf der Motorhaube komplettiert die dynamische Optik.

 

Kraftstoffverbrauch Civic Type R Limited Edition in l/100 km: kombiniert 7,7. CO2-Emission in g/km: 177.