Close

Fünf Sterne für den Honda CR-V

Euro NCAP

27. Februar 2019
Euro NCAP: Fünf Sterne für den Honda CR-V
Euro NCAP: Fünf Sterne für den Honda CR-V

Der Honda CR-V erhielt bei den jüngsten Euro NCAP-Sicherheitstests die maximal mögliche 5-Sterne-Bewertung. Das Fahrzeug verfügt über eine einzigartige Karosseriestruktur, die ihm eine herausragende Steifigkeit verleiht, sowie über umfassende Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme.

Basierend auf dem „All Directions Collision Safety“-Konzept besteht die Honda ACE™ Karosseriestruktur (Advanced Compatibility Engineering) aus einem Rahmen mit verbundenen Strukturelementen, welche die Aufprallenergie gleichmäßiger verteilen und absorbieren sowie den Kollisionsschutz an Front, Seiten und Heck erhöhen.

Euro NCAP: Fünf Sterne für den Honda CR-V

Die passiven Sicherheitstechnologien des neuen CR-V werden durch die aktiven Honda SENSING™ Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme ergänzt. Diese verwenden eine Kombination von Radar- und Kameratechnologie sowie eine Vielzahl von Hightech-Sensoren, um den Fahrer in potenziellen Gefahrensituationen zu warnen und zu Die passiven Sicherheitstechnologien des neuen CR-V werden durch die aktiven Honda SENSING™ Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme ergänzt. Diese verwenden eine Kombination von Radar- und Kameratechnologie sowie eine Vielzahl von Hightech-Sensoren, um den Fahrer in potenziellen Gefahrensituationen zu warnen und zu unterstützen. Honda SENSING™ gehört zu den umfassendsten Sicherheitssystemen seiner Klasse.

Neben dem Honda CR-V wurden bereits die Modelle Jazz, HR-V und Civic mit der Höchstbewertung von fünf Sternen ausgezeichnet.