Volle Power mit dem Honda Akku-System

Ein 56V-Akku — viele Möglichkeiten: Mehr Flexibilität bei Gartenarbeiten.

29. Februar 2016

Handlicher in der Anwendung, komfortabler, praktisch und leistungsstark sind die neuen Produkte der Honda Akku-System Produktlinie. Im ersten Schritt sind rechtzeitig zur Gartensaison 2016 eine Akku-Heckenschere und ein Akku-Laubbläser verfügbar.

Das Herzstück der Produktlinie bilden die leistungsstarken Lithium-Ionen Akkus. Wahlweise stehen 2 Ah- oder 4 Ah-Akkus zur Verfügung. Honda setzt hierbei auf die kraftvolle 56-V-Technik. Der Honda Akku stellt bereits mit der 2 Ah abgebenden Version 112 Wh für den Anwender zur Verfügung - rund 55 Prozent mehr als bei den am Markt üblichen Standard-Geräten mit der 36-V-Technik. In Verbindung mit den effizienten bürstenlosen Motoren bilden sie die Basis für beinahe das gesamte Geräte Programm, bei dem Benutzerfreundlichkeit im Fokus steht.

Beide Batterie-Varianten werden entweder mit einem 210W-Standard-Ladegerät oder 550W-Schnell-Ladegerät wieder betriebsbereit gemacht. Je nach Ladegerät kann bereits nach ca. 25 min. das Gerät weiter genutzt werden. Die unterschiedlichen Ladegeräte und Akkus sind frei miteinander kombinierbar.

Mehr Informationen und technische Daten zu den einzelnen Produkten finden Sie in dem neuen Honda Akku-System Produktflyer.